Vita Jörg Lichte

03/96
Famulatur in der Allgemeinarztpraxis Dr. Jürgen Lichte
10/96
Famulatur in der Herzchirurgie in Großhadern bei Prof. Reichart
03/97

Famulatur in der Dermatologie an der Technischen Universität München bei Prof. Dr. ed. phil. J. Ring
04/97

Famulatur in der Allgemeinarztpraxis Dr. Jürgen Lichte
10/98-02/99

Praktisches Jahr – Tertial: Chirurgie am Kreiskrankenhaus Traunstein bei Dr. med. Klein (Gefäßchirurgie, Abdominalchirurgie, Unfallchirurgie, Ambulanz)
02/99-05/99

Praktisches Jahr – Tertial: Innere Medizin am Kreiskrankenhaus Traunstein bei Dr. med. Kreuzmayr (Onkologie, Kardiologie)
05/99-09/99

Praktische Jahr – Tertial: Urologie am Kreiskrankenhaus Traunstein bei Dr. med. Schuhbeck
12/99-05/00

Arzt im Praktikum bei Dr. med. Kölnberger (Orthopädie) in Bogen
06/00-05/01

Arzt im Praktikum im Kreiskrankenhaus Bogen (Abteilung für Innere Medizin)
06/2001

Approbation
06/2001-05/2002

Assistenzarzt im Kreiskrankenhaus Bogen (chirurgische Abteilung)
06/2002-11/2002

Assistenzarzt in der Praxis Dres. Huber / Langer-Huber in Straubing
11/2002

Zusatzausbildung f. Akupunktur am Institute of Acupuncture an Moxibustion in Peking/China
12/2002-11/2003

Assistenzarzt in Kreiskrankenhaus Bogen (Abteilung für Innere Medizin)
01/2004-12/2004

Assistenzarzt in der Gemeinschaftspraxis Dr. med. Hölzl / Dr. med. Kögl, Straubing
seit 01.01.2005

Assistenzarzt in der Praxis Dr. med. Jürgen Lichte
30.11.2005

Prüfung zum Facharzt für Allgemeinmedizin
01.04.2006

Übernahme der Praxis vom Vater Dr. med. Jürgen Lichte
seit 2001

Tätigkeit als Notarzt
seit 2002

Lehrer für medizinische Fachkunde an der Berufsschule Straubing f. Arzthelferinnen